Aufgaben der PlaNOS

Im Einzelnen nimmt die PlaNOS folgende Aufgaben wahr:

  • Erstellen der Nahverkehrspläne (NVP) einschließlich Nachfrageerhebungen, Bedarfsanalysen, Maßnahmenentwicklung
  • Entwickeln von Angebotskonzeptionen für Regional- und Stadtbusverkehre sowie für bedarfsorientierte Verkehre
  • Wahrnehmung von Koordinationsaufgaben bei der Angebotsgestaltung im Schienenpersonenverkehr
  • Konzeption von Gemeinschaftstarifen
  • Entwicklung und Durchführung von Marketing- und Werbemaßnahmen.

Zweck der Gesellschaft

Gemäß des Niedersächsischen Gesetzes zur Neuordnung des öffentlichen Personennahverkehrs (NNVG) sind die Stadt und der Landkreis Osnabrück kommunale Aufgabenträger des öffentlichen Personennahverkehrs. Die ÖPNV-Aufgabenträger sollen eine ausreichende Bedienung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sicherstellen und im Interesse des Umweltschutzes und der Verkehrssicherheit zu einer Verlagerung des Verkehrsaufkommens auf öffentliche Verkehrsmittel beitragen. Nach den gesetzlichen Vorgaben sind sie verpflichtet, den Nahverkehrsplan aufzustellen. Zur Erfüllung dieser Aufgaben haben die Stadt und der Landkreis Osnabrück die Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück GbR (PlaNOS) als Managementgesellschaft gegründet.